#3: Wagniskapital für Gründerinnen mit Ute Mercker

 

Abonnieren bei Stitcher
Abonnieren bei TuneIn
Abonnieren bei YouTube

Die dritte Episode von FE.MALE FOUNDERS dreht sich rund um Wagniskapital. Zu Gast ist Ute Mercker, Investment Director bei der IBB Beteiligungsgesellschaft und damit eine der wenigen weiblichen Venture-Capital-Geber in Deutschland. Neben dem Einmaleins des Wagniskapitals erklärt sie, warum diese Finanzierungsart auch für ganz junge Start-ups eine Option ist, auf was sie in Pitches besonders achtet und was geschehen muss, um mehr Frauen in den Venture-Capital-Sektor zu locken.

Neugierig geworden? Dann jetzt reinhören und abonnieren!

#2: Von der Wissenschaft zum Start-up mit Antje Venjakob

 

Abonnieren bei Stitcher
Abonnieren bei TuneIn
Abonnieren bei YouTube

In der zweiten Episode von FE.MALE FOUNDERS haben wir Antje Venjakob zu Gast, die mit ihrem Deep-Tech-Start-up oculid vor zwei Jahren den Schritt von der Forschung in die Unternehmensgründung wagte. Sie erzählt uns, was in ihr als Forscherin den Gründungsgeist weckte, welche speziellen Herausforderungen Hochschulausgründungen beim Sprung in die freie Wirtschaftswelt zu bewältigen haben und welche Rolle Business Angels dabei spielen.

Neugierig geworden? Dann jetzt reinhören und abonnieren!

#1: Von der Idee zur Gründung mit Viviane Hülsmeier und Oliver Voß

 

Abonnieren bei Stitcher
Abonnieren bei TuneIn
Abonnieren bei YouTube

In der ersten Episode von FE.MALE FOUNDERS sprechen wir mit Viviane Hülsmeier, Venture Architect bei Deloitte Digital und ehemalige Mitgründerin von CoPlannery, sowie mit Oliver Voß, Start-up-Redakteur beim Tagesspiegel. Die beiden Gäste erklären, was Online-Dating mit dem Gründen zu tun hat, warum sich Architekten nicht hinter BWLern verstecken müssen und weshalb große Schlagzeilen keine Erfolgsgarantie sind.

Neugierig geworden? Dann jetzt reinhören und abonnieren!